Freitag, 1. Januar 2016

BYE 2 0 1 5

Zettel numero1
numero2 numero3 numero4 numero5 numero8 numero6 numero7 numero9 numero11 numero12
Dieses Jahr war bunt, wie ich es mir am ersten Tag gewünscht hatte, es ist aus allen Nähten geplatzt, räumlich und geistig, und war voller Momente der lebendigsten magischen überwältigenden Intensität, die das Glas dafür gefüllt haben. Und wieder einmal möchte ich euch ans Herz legen, euch ebenfalls so ein Sammelsurium anzulegen, denn das Durchlesen und Sterben vor Leben in den letzten Stunden des Jahres ist mehr als goldwert. Unbezahlbar. Und ewig.

Kommentare:

Lori hat gesagt…

Echt, wenn ich mir diesen Post hier angucke, dann weis ich, warum ich deine Bilder und deinen Blog so sehr liebe.
Das ist echt antemberaubend, du hast einen so guten Blick für Motive...
Also wenn das dein Talent ist, dann weis ich auch nicht. Und mehr schleimen möchte ich gar nicht. Reicht so. Punkt.
Alles Liebe und gesundes frohes Jahr und so, Lori

Kathi hat gesagt…

Du hast so Recht! Ein solches Glas habe ich auch - und ich freue mich schon jedes Jahr auf den Moment, es aufzumachen und einzutauchen in die Augenblicke und mir zu denken: Ja! Ja, man kann Glück in eine Flasche füllen und sich immer wieder davon berauschen lassen :)