Dienstag, 24. Februar 2015

VALETTA

WEIß WÄSCHE ACHTERBAHN VALETTA GRÜN VW UND PFERD BETT AUSSTELLUNG TUNNEL KATZ PARADISIESCH HARBOUR FENSTER KUPPEL HIMMTAU OH   PLAYME 
Diese Installation, die aus drehbaren weißen und schwarzen Quadraten besteht, bekletterte ich in einer lauwarmen Nacht und formte daraus: "Staune!" [oder so].WIFI PORT
 -Dieses Gefühl in fremden Straßen nicht mehr ganz fremd zu sein, den Weg ohne Karte zu finden, Einheimische beim Wiedersehen zu grüßen, Gleichgesinnte zu treffen, diese Stadt so aufzusaugen und zu verstehen, dass man tatsächlich wieder zuhause so etwas wie Heim- oder Fernweh nach diesem Fleck Erde verspürt. //Maltas Hauptstadt

Kommentare:

Lori hat gesagt…

Ich glaube, ich versinke jedes Mal hier in Komplimenten, aber du bist echt so begabt! Schade aber, und das ist jetzt doch mal Kritik, dass du dein "Staune" nicht fotografiert hast. ;)
Love, Lori

PS: Wie hieß deine Unterkuft dort? Ich möchte interrailen und bin noch am planen ;)

Marluisa hat gesagt…

Sehr schöne Bilder! Da bekommt man richtig Fernweh! :)

Juliane hat gesagt…

Oh das sieht aber echt toll aus :)
Tolle Bilder *-*
LG Juli von Rahmenlos