Sonntag, 9. Dezember 2012

CHRISTMAS MOOD BEGINS

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Der zweite Advent ist nun vorbei und ich schwelge so dermaßen schon in Weihnachtsstimmung. In Berlin hat es heute mehrere Stunden hintereinander geschneit, sodass wirklich alles draußen flauschig weiß war, i love it heheh. Es ist ein Hass oder Liebe-Phänomen. Man sitzt drinnen und alles ist sooo schön gemütlich und chillig, und wenn man raus geht, dann friert man ab, muss Autofensterscheiben kratzen und so weiter. Aber naja, bei mir überwiegt die Liebe, weil ich es total mag durch den Schnee zu stapfen und nur so dumpfe Geräusche zu hören, oder über knirschenden Boden zu laufen, wenn es gerade frisch geschneit hat und dass alles so hell und weiß ist.. Mein Wochenende war voll, weihnachtlich und sehr schön & die Schultage davor, wo ich mich bei euch leider nicht meldete, habe ich Sushi gefressen, wr bei einer Freundin, habe gebacken und Stunden bei Zara  verbracht, aber leider nichts gefunden, null, gar kein bisschen. Und nochmal zum Wochenende: Freitag habe ich Fotos für Freunde gemacht und bei denen gehockt, dann war ich noch ein bisschen einkaufen. Samstag bin ich mit einer Freundin in die Schlossstraße, wo wir einen Teil der Weihnachts bzw. Geburtstagsgeschenke besorgt haben, sowie indisch essen gegangen sind- göttlich! Außerdem bin ich jeden Abend durch Schnee gestapft und geliebt, wie man den fallenden Schnee im dunkeln im Scheinwerferlicht der Autos sehen kann, das ist so wunderschön irgendwie. Sonntag, 2. Advent, heute sind Freunde von Mama und mir zu uns gekommen, und ich hab mit meinen Homies (trololol) zuhause gechillt, sind mal raus gegangen und dann sind wa alle zusammen essen gegangen. Ich ernähre mich hauptsächlich von Stollen, und Schokolade hihii. Ach, und es war ja auch Nikolaus, was der gebracht hat, seht ihr neben meinem Adventskalender, da oben. Das war jetzt ein fetter weihnachtlicher schneeiger post, etwas überladen, Schwamm/Schnee drüber. Ich melde mich ganz sichi nächstes mal wieder früher, ganz ganz sichii.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

stimmungsvolle, hübsche Bilder, gefällt mir :)<3

Cora Öztürk hat gesagt…

"von der Kunst sich durchzumogeln", den film kenne ich!!
der ist echt schön, ich liebe den Hauptdarsteller! :)
übrigens immer noch wunderbare Bilder!
liebe grüße!
cora

http://corasblock.blogspot.de/

Lea hat gesagt…

danke, ich auch! :)

Jule hat gesagt…

Die Bilder sind so schööön , Lea

Vanessa hat gesagt…

Ich bin jedes Jahr mega in Weihnachtsstimmung, dann krame ich die Weihnachtslieder raus, dekoriere die Butze und esse plätzchen :D

pina hat gesagt…

Wow... Toller blog! Ich glaubee.... Du hast einen neuen Leser!! :) deine texte sind irgendwie schön geschrieben, ich weiß nicht genau warum ich sie so toll finde, aber... Na ja egal. Ich wär dir außerdem seeehr dankbar wenn du einen winzigen Blick aid meinen blog werfen würdest!! :-*
silber-blatt-schwur.blogspot.de
xoxo

Mara hat gesagt…

Lea! Ich bin so fasziniert von deinem Blog, deinen Fotos und auch von den Texten. Und davon verstehe ich was, :-D
Meine Cousine und ich tauschen uns oft über Fotoblogs aus, und von deinem waren wir beide total begeistert!
Ich mag die Art, wir deine Fotos geschossen sind.
Es wirkt für mich so einfach, und doch wunderschön. Das mag ich halt, hach!
Naja, was ich noch sagen wollte:
meine Fingernägel sind in der selben Farbe lackiert, hehe!
lots of ♥
mara